Quantz-Konzert Scheden - Quantz-Konzert mit dem Göttinger Symphonie Orchester

Max Lötsch, Antonius Adamske, GSO-Ltg. Maurice Steger  

Kirchstraße 9
37127 Scheden

Tickets from €28.00
Concessions available

Event organiser: Johann-Joachim-Quantz-Gesellschaft-Scheden e.V., Große Straße 23, 37127 Scheden, Deutschland

Select quantity

Freie Platzwahl

Normalpreis

per €28.00

Ermäßigt

per €23.00

Kinder bis einschließlich 14 Jahre

per €14.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigung gilt nur für Menschen mit Behinderung, Schüler und Studenten, Mitglieder der Quantzgesellschaft Scheden e.V.. Keine Ermäßigung für Rentner! Rolli oder Eintrag "B" bitte anfragen: Tickets Dransfeld-Göticket, 05502-9109142, quantz@ticketsdransfeld.de,
Mail

Event info

Programm:
GEORG PHILIPP TELEMANN und andere: Suite „Klingende Geographie“
GEORG PHILIPP TELEMANN: Sinfonie G-Dur (Grillen-Sinfonie) TWV 50: 1
FRIEDRICH d. Gr. Konzert Nr. 1 G-Dur
JOHANN JOACHIM QUANTZ Capricie VII a-Moll für Flöte solo QV 3: 1.19
Triosonate C-Dur für Blockflöte, Querflöte und B. c. QV 2 : Anh.3
GEORG PHILIPP TELEMANN Konzert D-Dur für 3 Trompeten, Pauken, 2 Oboen, Streicher und B. c. TWV 54: D 3

Künstler:
Maurice Steger, Blockflöte
Max Lötzsch, Querflöte
Antonius Adamske, Basso continuo
Göttinger Symphonie Orchester, Leitung: Maurice Steger

Veranstalter: Johann-Joachim-Quantz-Gesellschaft Scheden e.V., Quantzstr. 41, 37127 Scheden, www.Quantz.info

Mit freundlicher Unterstützung von
Hermann-Hildebrand-Stiftung Scheden, Landkreis Göttingen
VR-Bank in Südniedersachsen, Landschaftsverband Südniedersachsen

Eintrittspreise: 28 €, ermäßigt 23 €, Kinder bis 14 J. 14 €, freie Platzwahl

Location

St. Markuskirche Scheden
Kirchstraße 9
37127 Scheden
Germany
Plan route

Wenn Sie auf der Suche nach vielseitiger kultureller Unterhaltung sind, dann sollten Sie der St. Markuskirche in Scheden einen Besuch abstatten. Hier wird Ihnen in der wunderbaren Atmosphäre des Sakralbaus ein buntes Programm geboten.

Die St. Markuskirche steht am nördlichen Rand der Gemeinde und weist ihren Gästen schon von weitem mit ihrem Turm den Weg. Im Innern erwartet die Besucherinnen und Besucher ein freundliches Ambiente. Neben den Gottesdiensten finden hier auch zahlreiche Veranstaltungen statt. So bringen Orchester und Chöre den Raum zum Klingen und auch für Theaterinszenierungen ist hier Platz. Kein Wunder also, dass diese Kirche schon längst zu einer echten Kulturinstitution der Region avanciert ist.

Die Anreise mit dem Auto ist bei der St. Markuskirche problemlos. Ein neu angelegter Parkplatz hinter dem Gebäude steht allen Gästen zur Verfügung. Wer lieber mit den öffentlichen Verkehrsmitteln reist, findet unweit der Kirche eine Bushaltestelle.